No Image

USBhub.sys.mui

Dezember 9, 2018 Keine Kommentare

Wie Windows Server 2008 SMB Version 1.0 ausführen
Es gibt einige Maschinen, auf denen XP ausgeführt wird, die auf einen freigegebenen Ordner zugreifen müssen, während der Server mit freigegebenen Ordnern Windows Server 2003 verwendet, alles funktioniert einwandfrei. Aber nachdem ich den Server durch Windows Server 2008 ersetzt hatte, war es nicht normal, dass die Steuersoftware der Maschine in den freigegebenen Ordner schrieb.Es wurde hinzugefügt, dass festgestellt wurde, dass dies kein Berechtigungsproblem ist, und dass die freigegebenen Verzeichnisberechtigungen auf „Full contorl“ gesetzt wurden.Das Hauptproblem besteht darin, dass Windows XP nicht unter SMB 2.0 ausgeführt werden kann, sondern nur der in SMB 1.0 ausgeführte Server kann normal auf das freigegebene Verzeichnis zugreifen, beispielsweise vor Windows Server 2008, siehe folgende Abbildung. Also die Frage kommt, wie Windows Server 2008 SMB 1.0 ausführen? Bitte hilf mir, danke! (Bitte sagen Sie nicht, dass der Server bis 2003 verwendet wird, das Rechnersystem aktualisiert Win7 usw., Bedingungen sind nicht erlaubt)
Hallo, vielen Dank für Ihre Unterstützung von Microsoft-Produkten. Bitte gehen Sie zu https://social.msdn.microsoft.com/Forums/zh-CN/home für Hilfe.