No Image

unidrvui.dll Windows XP

Dezember 8, 2018 Keine Kommentare

„WindowsUpdate konnte nicht nach Updates suchen, Code _80240038″WindowsUpdate konnte nicht nach Updates suchen, Code _80240038
Hallo, „WindowsUpdate konnte nicht nach Updates suchen, Code _80240038 WindowsUpdate einen unbekannten Fehler festgestellt, wie es zu lösen?Hallo, „WindowsUpdate konnte nicht nach Updates suchen, Code _80240038 WindowsUpdate einen unbekannten Fehler festgestellt, wie es zu lösen?Mein System ist Windows7 Home Basic 64 Bit, dankeMein System ist Windows7 Home Basic 64 Bit, danke
Hallo, zu diesem Problem empfehlen wir, dass Sie versuchen, die automatische Update-Komponente zurückzusetzen: Automatische Update-Komponente zurücksetzen 1.Hallo, zu diesem Problem empfehlen wir, dass Sie versuchen, die automatische Update-Komponente zurückzusetzen: Automatische Update-Komponente zurücksetzen 1.Laden Sie das Fix-Tool unter folgendem Link herunter: http://go.microsoft.com/?linkid=9665683 2.Laden Sie das Fix-Tool unter folgendem Link herunter: http://go.microsoft.com/?linkid=9665683 2.Nach dem Herunterladen doppelklicken Sie bitte, um den Lauf zu öffnen, klicken Sie in der unteren linken Ecke auf Ich stimme zu und klicken Sie auf Weiter.Nach dem Herunterladen doppelklicken Sie bitte, um den Lauf zu öffnen, klicken Sie in der unteren linken Ecke auf Ich stimme zu und klicken Sie auf Weiter. 3.3.Aktivieren Sie Aggressive Optionen ausführen (nicht empfehlen) und klicken Sie auf Weiter.Aktivieren Sie Aggressive Optionen ausführen (nicht empfehlen) und klicken Sie auf Weiter. 4.4. Starten Sie Ihren Computer neu und versuchen Sie automatische Updates erneut, um festzustellen, ob das Problem behoben ist.Starten Sie Ihren Computer neu und versuchen Sie automatische Updates erneut, um festzustellen, ob das Problem behoben ist. Vielen Dank, dass Sie sich an den technischen Support von Microsoft wenden.Vielen Dank, dass Sie sich an den technischen Support von Microsoft wenden.
Hallo, zu diesem Problem empfehlen wir, dass Sie versuchen, die automatische Update-Komponente zurückzusetzen: Automatische Update-Komponente zurücksetzen 1.Hallo, zu diesem Problem empfehlen wir, dass Sie versuchen, die automatische Update-Komponente zurückzusetzen: Automatische Update-Komponente zurücksetzen 1.Laden Sie das Fix-Tool unter folgendem Link herunter: http://go.microsoft.com/?linkid=9665683 2.Laden Sie das Fix-Tool unter folgendem Link herunter: http://go.microsoft.com/?linkid=9665683 2.Nach dem Herunterladen doppelklicken Sie bitte, um den Lauf zu öffnen, klicken Sie in der unteren linken Ecke auf Ich stimme zu und klicken Sie auf Weiter.Nach dem Herunterladen doppelklicken Sie bitte, um den Lauf zu öffnen, klicken Sie in der unteren linken Ecke auf Ich stimme zu und klicken Sie auf Weiter. 3.3.Aktivieren Sie Aggressive Optionen ausführen (nicht empfehlen) und klicken Sie auf Weiter.Aktivieren Sie Aggressive Optionen ausführen (nicht empfehlen) und klicken Sie auf Weiter. 4.4. Starten Sie Ihren Computer neu und versuchen Sie automatische Updates erneut, um festzustellen, ob das Problem behoben ist.Starten Sie Ihren Computer neu und versuchen Sie automatische Updates erneut, um festzustellen, ob das Problem behoben ist. Vielen Dank, dass Sie sich an den technischen Support von Microsoft wenden.Vielen Dank, dass Sie sich an den technischen Support von Microsoft wenden.
Hallo, das Problem ist nicht gelöst, starte den Rechner neu und versuche 3 mal ohne Erfolg wieder automatisch zu aktualisieren.Hallo, das Problem ist nicht gelöst, starte den Rechner neu und versuche 3 mal ohne Erfolg wieder automatisch zu aktualisieren.
Hallo, wie sieht deine aktuelle Netzwerkumgebung aus?Hallo, wie sieht deine aktuelle Netzwerkumgebung aus?Welche Sicherheitssoftware oder Firewall-Software ist installiert?Welche Sicherheitssoftware oder Firewall-Software ist installiert? Es wird empfohlen, die Firewall vorübergehend vorübergehend zu deaktivieren oder die Schutzsoftware vorübergehend zu deaktivieren, um zu überprüfen, ob sie erfolgreich aktualisiert werden kann.Es wird empfohlen, die Firewall vorübergehend vorübergehend zu deaktivieren oder die Schutzsoftware vorübergehend zu deaktivieren, um zu überprüfen, ob sie erfolgreich aktualisiert werden kann. Wenn es immer noch nicht funktioniert, wird empfohlen, dass Sie eine neue Netzwerkumgebung ersetzen, erneut aktualisieren und das Problem erneut bestätigen.Wenn es immer noch nicht funktioniert, wird empfohlen, dass Sie eine neue Netzwerkumgebung ersetzen, erneut aktualisieren und das Problem erneut bestätigen. Wenn nicht, können Sie die folgenden Schritte ausführen: 1.Wenn nicht, können Sie die folgenden Schritte ausführen: 1. Melden Sie sich bei Windows als Administrator an.Melden Sie sich bei Windows als Administrator an. Klicken Sie auf „Win + X“ und wählen Sie „Eingabeaufforderung (Administrator) (A)“ 3.Klicken Sie auf „Win + X“ und wählen Sie „Eingabeaufforderung (Administrator) (A)“ 3. Geben Sie die folgenden Zeichen ein: fsutil resource setautoreset true C: \ Wenn Sie fertig sind, werden Sie gefragt: Der Vorgang wurde erfolgreich abgeschlossen.Geben Sie die folgenden Zeichen ein: fsutil resource setautoreset true C: \ Wenn Sie fertig sind, werden Sie gefragt: Der Vorgang wurde erfolgreich abgeschlossen. 4.4.Starten Sie Ihren Computer neu, um zu sehen, wie das Problem fortschreitet.Starten Sie Ihren Computer neu, um zu sehen, wie das Problem fortschreitet.
Hallo, wie sieht deine aktuelle Netzwerkumgebung aus?Hallo, wie sieht deine aktuelle Netzwerkumgebung aus?Welche Sicherheitssoftware oder Firewall-Software ist installiert?Welche Sicherheitssoftware oder Firewall-Software ist installiert? Es wird empfohlen, die Firewall vorübergehend vorübergehend zu deaktivieren oder die Schutzsoftware vorübergehend zu deaktivieren, um zu überprüfen, ob sie erfolgreich aktualisiert werden kann.Es wird empfohlen, die Firewall vorübergehend vorübergehend zu deaktivieren oder die Schutzsoftware vorübergehend zu deaktivieren, um zu überprüfen, ob sie erfolgreich aktualisiert werden kann. Wenn es immer noch nicht funktioniert, wird empfohlen, dass Sie eine neue Netzwerkumgebung ersetzen, erneut aktualisieren und das Problem erneut bestätigen.Wenn es immer noch nicht funktioniert, wird empfohlen, dass Sie eine neue Netzwerkumgebung ersetzen, erneut aktualisieren und das Problem erneut bestätigen. Wenn nicht, können Sie die folgenden Schritte ausführen: 1.Wenn nicht, können Sie die folgenden Schritte ausführen: 1. Melden Sie sich bei Windows als Administrator an.Melden Sie sich bei Windows als Administrator an. Klicken Sie auf „Win + X“ und wählen Sie „Eingabeaufforderung (Administrator) (A)“ 3.Klicken Sie auf „Win + X“ und wählen Sie „Eingabeaufforderung (Administrator) (A)“ 3. Geben Sie die folgenden Zeichen ein: fsutil resource setautoreset true C: \ Wenn Sie fertig sind, werden Sie gefragt: Der Vorgang wurde erfolgreich abgeschlossen.Geben Sie die folgenden Zeichen ein: fsutil resource setautoreset true C: \ Wenn Sie fertig sind, werden Sie gefragt: Der Vorgang wurde erfolgreich abgeschlossen. 4.4.Starten Sie Ihren Computer neu, um zu sehen, wie das Problem fortschreitet.Starten Sie Ihren Computer neu, um zu sehen, wie das Problem fortschreitet. Nach dem, was Sie gesagt haben, wurde das Problem gelöst.Nach dem, was Sie gesagt haben, wurde das Problem gelöst.Vielen Dank für Ihre Antwort.Vielen Dank für Ihre Antwort.