No Image

Ulsata-System

Dezember 8, 2018 Keine Kommentare

WINDOWS hat Probleme mit Account-Profilen von 8 bis 10WINDOWS hat Probleme mit Account-Profilen von 8 bis 10
Ich habe ein Problem mit WINDOWS von 8 bis 10 Kontoprofil 1) WINDOWS meldet sich normalerweise mit meiner WINDOWS ID an 2) Konsole -> Benutzerkonto kann meinen Login WINDOWS Account anzeigen 3) Einstellungen – Konto – Ihre Kontooberfläche ist immer LOAD und kann nicht angezeigt werden. 4) Benutzerprofilgröße wird angezeigt als „?Ich habe ein Problem mit WINDOWS von 8 bis 10 Kontoprofil 1) WINDOWS meldet sich normalerweise mit meiner WINDOWS ID an 2) Konsole -> Benutzerkonto kann meinen Login WINDOWS Account anzeigen 3) Einstellungen – Konto – Ihre Kontooberfläche ist immer LOAD und kann nicht angezeigt werden. 4) Benutzerprofilgröße wird angezeigt als „?“Das größte Problem mit dem Kontoprofil ist, dass der Computer die Identität des WINDOWS-Accounts nicht korrekt identifizieren kann. Der Systemadministrator verkennt oft, dass ich keine Berechtigung habe. Selbst die Erlaubnis, das Programm an die Arbeitsspalte anzuhängen, ist verloren. Ich hoffe, die Antwort zu kennen. / Reparieren Sie das WINDOWS-Account-Profil und hoffen Sie, dass MICROSOFT-Profis darauf antworten können.“Das größte Problem mit dem Kontoprofil ist, dass der Computer die Identität des WINDOWS-Accounts nicht korrekt identifizieren kann. Der Systemadministrator verkennt oft, dass ich keine Berechtigung habe. Selbst die Erlaubnis, das Programm an die Arbeitsspalte anzuhängen, ist verloren. Ich hoffe, die Antwort zu kennen. / Reparieren Sie das WINDOWS-Account-Profil und hoffen Sie, dass MICROSOFT-Profis darauf antworten können.
Wenn möglich, versuchen Sie, zurück zu Ihrem lokalen Konto zu wechseln und dann die Verwendung Ihres neuen Kontos zurückzusetzen. Kann es normal verwendet werden?Wenn möglich, versuchen Sie, zurück zu Ihrem lokalen Konto zu wechseln und dann die Verwendung Ihres neuen Kontos zurückzusetzen. Kann es normal verwendet werden? Wenn dies nicht der Fall ist, empfiehlt es sich, das System auf Windows8 wiederherzustellen und anschließend das Konto neu zu erstellen, um den Vorgang neu zu erstellen.Wenn es keine alte Version des Systems gibt, können Sie die folgenden Schritte ausführen: Schritt Schritt Klicken Sie auf die untere linke Ecke des Bildschirms und wählen Sie mit der rechten Maustaste das Eingabeaufforderungszeichen (System Administrator) Ausführung, geben Sie den folgenden Befehl ein: Dism / Online / Cleanup-Image / CheckHealth Dism / Online / Cleanup-Image / ScanHealth Dism / Online / Cleanup-Image / RestoreHealth sfc / scannowWenn dies nicht der Fall ist, empfiehlt es sich, das System auf Windows8 wiederherzustellen und anschließend das Konto neu zu erstellen, um den Vorgang neu zu erstellen.Wenn es keine alte Version des Systems gibt, können Sie die folgenden Schritte ausführen: Schritt Schritt Klicken Sie auf die untere linke Ecke des Bildschirms und wählen Sie mit der rechten Maustaste das Eingabeaufforderungszeichen (System Administrator) Ausführung, geben Sie den folgenden Befehl ein: Dism / Online / Cleanup-Image / CheckHealth Dism / Online / Cleanup-Image / ScanHealth Dism / Online / Cleanup-Image / RestoreHealth sfc / scannow Klicken Sie mit der rechten Maustaste in der unteren linken Ecke des Bildschirms und wählen Sie das Eingabeaufforderungszeichen (Systemadministrator), um 2 auszuführen.Klicken Sie mit der rechten Maustaste in der unteren linken Ecke des Bildschirms und wählen Sie das Eingabeaufforderungszeichen (Systemadministrator), um 2 auszuführen. Geben Sie an der Eingabeaufforderung den Befehl sfc / scannow ein und drücken Sie die Eingabetaste 3.Geben Sie an der Eingabeaufforderung den Befehl sfc / scannow ein und drücken Sie die Eingabetaste 3. Überprüfen Sie nach dem Scannen, ob eine Meldung vorliegt, z. B. eine Dateibeschädigung.Überprüfen Sie nach dem Scannen, ob eine Meldung vorliegt, z. B. eine Dateibeschädigung. 4.4. Bitte starten Sie den Computer nach dem Scannen neu, um zu testen, ob er normal verwendet werden kann.Bitte starten Sie den Computer nach dem Scannen neu, um zu testen, ob er normal verwendet werden kann.