No Image

ucsvc.exe

Dezember 8, 2018 Keine Kommentare

Win8.1 KB3029603 und KB3034348 Diese beiden Patches können nicht installiert werdenWin8.1 KB3029603 und KB3034348 Diese beiden Patches können nicht installiert werden
Nachdem der Patch installiert wurde, wird beim Neustart des Systems die Meldung „Update kann nicht installiert werden“ angezeigt. Überprüfen Sie nach dem Neustart das Update und diese 2 Patches.Nachdem der Patch installiert wurde, wird beim Neustart des Systems die Meldung „Update kann nicht installiert werden“ angezeigt. Überprüfen Sie nach dem Neustart das Update und diese 2 Patches.
Hallo, hast du diese beiden Patches installiert?Hallo, hast du diese beiden Patches installiert? Es wird empfohlen, dass Sie die installierten Systemupdates überprüfen, um festzustellen, ob sie installiert wurden. Falls nicht, können Sie die folgenden Schritte ausführen: 1.Es wird empfohlen, dass Sie die installierten Systemupdates überprüfen, um festzustellen, ob sie installiert wurden. Falls nicht, können Sie die folgenden Schritte ausführen: 1.Drücken Sie die Windows-Taste und die R-Taste gleichzeitig, um den Lauf zu öffnen und services.msc 2 einzugeben.Drücken Sie die Windows-Taste und die R-Taste gleichzeitig, um den Lauf zu öffnen und services.msc 2 einzugeben.Suchen Sie den Windows Update-Dienst, klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie Deaktivieren.Suchen Sie den Windows Update-Dienst, klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie Deaktivieren. 3.3.Öffnen Sie c: \ windows \ SoftwareDistribution \ datestore und löschen Sie alle Dateien im Ordner datestore.Öffnen Sie c: \ windows \ SoftwareDistribution \ datestore und löschen Sie alle Dateien im Ordner datestore. 4.4.Folgen Sie den Schritten 1 und 2, um den Windows Update-Dienst zu öffnen und das Update erneut zu überprüfen.Folgen Sie den Schritten 1 und 2, um den Windows Update-Dienst zu öffnen und das Update erneut zu überprüfen. Wenn Sie weiterhin Probleme haben, empfehlen wir, dass Sie versuchen, es mit dem DSIM-Befehl zu beheben.Wenn Sie weiterhin Probleme haben, empfehlen wir, dass Sie versuchen, es mit dem DSIM-Befehl zu beheben. 1.1.Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Startsymbol in der unteren linken Ecke und wählen Sie Eingabeaufforderung (Administrator).Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Startsymbol in der unteren linken Ecke und wählen Sie Eingabeaufforderung (Administrator). 2.2.Geben Sie im Fenster Eingabeaufforderung (Administrator) den folgenden Befehl ein.Geben Sie im Fenster Eingabeaufforderung (Administrator) den folgenden Befehl ein. Drücken Sie nach jedem Befehl die Eingabetaste: dism.exe / online / cleanup-image / scanhealth dism.exe / online / cleanup-image / restorehealth Ich hoffe, dass die obige Antwort Ihnen helfen kann!Drücken Sie nach jedem Befehl die Eingabetaste: dism.exe / online / cleanup-image / scanhealth dism.exe / online / cleanup-image / restorehealth Ich hoffe, dass die obige Antwort Ihnen helfen kann! Vielen Dank für Ihre Unterstützung von Microsoft!Vielen Dank für Ihre Unterstützung von Microsoft!
Hallo, danke für deine Antwort, ich habe deine Installationsmethode ausprobiert oder nicht.Hallo, danke für deine Antwort, ich habe deine Installationsmethode ausprobiert oder nicht. Mein System ist die englische Version von win8.1 Gibt es eine andere Lösung?Mein System ist die englische Version von win8.1 Gibt es eine andere Lösung?
Hallo, KB3029603-Fixed xHCI-Treiber stürzt beim Aufwachen aus dem Schlafmodus ab KB3034348 – Behebt das Problem des „Kein Zugriff“ -Fehlers beim Einstellen der Druckereigenschaften über die Windows Store App Bitte verstecken Sie diese beiden Patches vorübergehend und warten Sie das nächste Mal Microsoft hat einen Patch veröffentlicht, um solche Probleme zu beheben.Hallo, KB3029603-Fixed xHCI-Treiber stürzt beim Aufwachen aus dem Schlafmodus ab KB3034348 – Behebt das Problem des „Kein Zugriff“ -Fehlers beim Einstellen der Druckereigenschaften über die Windows Store App Bitte verstecken Sie diese beiden Patches vorübergehend und warten Sie das nächste Mal Microsoft hat einen Patch veröffentlicht, um solche Probleme zu beheben. Klicken Sie in der unteren linken Ecke auf Start, öffnen Sie die Systemsteuerung, wählen Sie System und Sicherheit, klicken Sie auf Windows Update, klicken Sie auf das Update, das Sie installieren möchten, und klicken Sie mit der rechten Maustaste, um Update ausblenden auszuwählen.Klicken Sie in der unteren linken Ecke auf Start, öffnen Sie die Systemsteuerung, wählen Sie System und Sicherheit, klicken Sie auf Windows Update, klicken Sie auf das Update, das Sie installieren möchten, und klicken Sie mit der rechten Maustaste, um Update ausblenden auszuwählen. Ich hoffe, die obige Antwort kann Ihnen helfen!Ich hoffe, die obige Antwort kann Ihnen helfen! Vielen Dank für Ihre Unterstützung von Microsoft!Vielen Dank für Ihre Unterstützung von Microsoft!
Der Grund, warum das Update des Betriebssystems nicht installiert werden kann, ist verschieden.Als Benutzer sollten wir diesen Aspekt nicht vertiefen und es dem Systementwicklungs- und Wartungspersonal überlassen, ihn zu lösen.Der Grund, warum das Update des Betriebssystems nicht installiert werden kann, ist verschieden.Als Benutzer sollten wir diesen Aspekt nicht vertiefen und es dem Systementwicklungs- und Wartungspersonal überlassen, ihn zu lösen. Es wird empfohlen, ein Update-Management-Programm eines Drittanbieters zu installieren, z. B. 360, die darin enthaltenen Updates werden sorgfältig aus dem offiziellen Update ausgewählt und durch strenge Tests können die meisten Windows-installierten Computer fehlerfrei sein Installation.Es wird empfohlen, ein Update-Management-Programm eines Drittanbieters zu installieren, z. B. 360, die darin enthaltenen Updates werden sorgfältig aus dem offiziellen Update ausgewählt und durch strenge Tests können die meisten Windows-installierten Computer fehlerfrei sein Installation. Für Benutzer, die mit dem Windows-Betriebssystem vertraut sind, sollten Sie wissen, dass jedes von Microsoft eingeführte Update nicht kritisch oder nicht installierbar ist und einige Updates für Ihr eigenes System nicht geeignet sind.Für Benutzer, die mit dem Windows-Betriebssystem vertraut sind, sollten Sie wissen, dass jedes von Microsoft eingeführte Update nicht kritisch oder nicht installierbar ist und einige Updates für Ihr eigenes System nicht geeignet sind.Dies hat keinen Einfluss auf die Sicherheit und Stabilität des Systems.Dies hat keinen Einfluss auf die Sicherheit und Stabilität des Systems.
Hallo, Da Sie lange nicht geantwortet haben, schließen wir dieses Problem vorübergehend und wenn Sie später antworten, werden wir es rechtzeitig für Sie lösen.Hallo, Da Sie lange nicht geantwortet haben, schließen wir dieses Problem vorübergehend und wenn Sie später antworten, werden wir es rechtzeitig für Sie lösen. Vielen Dank für die Verwendung von Microsoft-Produkten!Vielen Dank für die Verwendung von Microsoft-Produkten!