No Image

TSC online

Dezember 6, 2018 Keine Kommentare

Win10 x64 Professional Edition-Update 10586 kann nicht installiert werden und sucht dann nach Updates, das Ergebnis ist „Device aktualisiert“
Win10 x64 Professional wird von Version 10240 auf Version 10586 durch Windows Update-Update auf 40% Installation und Treiber-Phasenfehler aktualisiert: Windows konnte keine oder mehrere Systemkomponenten konfigurieren. Zum Installieren von Windows starten Sie den Computer neu und starten Sie die Installation neu. Downloaden und installieren Sie über die offizielle Website „sofortige Aktualisierung“, nach einer Fehlerzeit: 0xC1900101 – 0x30018 In der FIRST_BOOT-Phase der SYSPREP-Operation schlägt die Installation fehl, ein Fehler tritt auf und nach mehreren Fehlern wird das Update von Windows Update aktualisiert. Das Ergebnis ist „Gerät aktualisiert“ Wie installiere ich Updates? Danke.
Hallo, vielen Dank für Ihre Unterstützung von Microsoft-Produkten. Sie können die Systemversion überprüfen, um festzustellen, ob Sie auf die Version 10586 aktualisieren. Start – Einstellungen – System – Über.
Danke für die Antwort, aber sieh es dir an oder die 10240 Version. Gestern habe ich eine andere Spiegelinstallation versucht, immer noch 40% Fehlerrückkehr. Überprüfen Sie es auch, es gibt Hinweise GDR-DU: Lang-Pack (Sprachfunktionen) Funktion bei Bedarf für X64 [de-DE] Diese Installation ist fehlgeschlagen. Möchten Sie fragen, ob dies mit dem Fehler beim Upgrade zusammenhängt?Wie zu lösen?
Hallo, Wenn Sie nur auf GDR-DU schauen: Lang Pack (Sprachmerkmale) Feature On Demand für X64 [de-DE], ist der Name offensichtlich die Installation des englischen Sprachpakets Sie haben diese Sprache bei der ersten Aktualisierung erwähnt. Ist die Paketinstallation fehlgeschlagen? Versuchen Sie die folgenden Methoden für die aktuellen Probleme Ihres Computers: Option 1: Sie können versuchen, das System zu scannen und die Eingabeaufforderung zu öffnen, um sfc / scannow oder DISM / Online / Cleanup-Image / RestoreHealth auszuführen, um das System zu reparieren und dann die Lösung zu aktualisieren. Zweitens: Sie können die Windows10 10586-Version des Netzwerks direkt installieren, sollte automatisch aktiviert werden
Vielen Dank für die Antwort, beheben Sie das System wie angegeben (überprüfen Sie die Fehlerdatei ist MicrosoftEdgeSquare44x44.scale-125_contrast-white.png) und verwenden Sie dann das iso-Update, das in der ersten Frage noch beschrieben wird: Gehen Sie zu der 40% Installationsfunktion und Treiberstufe Fehler: Windows konnte keine oder mehrere Systemkomponenten konfigurieren. Um Windows zu installieren, starten Sie den Computer neu und starten Sie die Installation neu. Zurückkehren nach einem Fehler, wird angezeigt: 0xC1900101 – 0x30018 Während der FIRST_BOOT-Phase der SYSPREP-Operation ist die Installation mit einem Fehler fehlgeschlagen
Hallo! 1. Es wird empfohlen, dass Sie versuchen, einige Treiber zu deinstallieren, z. B. separate Grafiktreiber usw. Wenn Sie über zwei Grafiken verfügen, deaktivieren Sie die Hauptgrafiken. 2. Wenn Sie ein externes Gerät haben, versuchen Sie, das externe Gerät zu entfernen. 3. Deinstallieren Sie Schutzsoftware von Drittanbietern, um zu verhindern, dass das Aktualisierungsprogramm ordnungsgemäß ausgeführt wird. 4. Versuchen Sie einen sauberen Neustart.Dann benutze das Bild um es zu installieren. Ist der reservierte C-Speicherplatz ausreichend?
Danke für die Antwort, ich hatte vor ein paar Tagen keinen leeren Test, ich habe es heute ausprobiert oder nicht. Der Grafikkartentreiber und die Schutzsoftware von Drittanbietern werden deinstalliert, das Netzwerk wird getrennt, das externe Gerät wird entfernt, das Clean-Boot, die Spiegelinstallation und das C-Laufwerk verfügen über 40 GB Speicherplatz. Das Ergebnis ist immer noch ein Fehler in der Phase „Installation Features und Treiber“, wie in den vorherigen Zeiten ist der Phasenprozess 23%, der Gesamtprozess ist immer noch 40%, Pop-up: Windows konnte eine oder mehrere Systemkomponenten nicht konfigurieren, um Windows zu installieren starten Sie den Computer neu Und dann starte die Installation neu. Wird auch nach der Rückkehr zum ursprünglichen System zurückgegeben: 0xC1900101 – 0x30018 Während der FIRST_BOOT-Phase der SYSPREP-Operation ist die Installation mit einem Fehler fehlgeschlagen
Hallo! Unabhängig davon, wie die Datei beibehalten werden soll, wird empfohlen, die Methode auszuwählen, nach der die Daten nicht gesichert werden.
Vielen Dank für Ihre Antwort, aber ich habe eine Menge Software auf meinem Computer installiert. Es ist wirklich mühsam, wieder zu kommen. Ich bin zu faul und möchte das nicht zu viel machen _ (: з „∠) _ Dann werde ich das Upgrade zuerst aufgeben. Danke an alle Freunde, die gekommen sind, um Fragen in der Post zu beantworten, vielen Dank, Frohes Neues Jahr!
Hallo! Leider habe ich Ihnen nicht rechtzeitig geholfen.Wenn Sie noch weitere Fragen haben, können Sie sich gerne an uns wenden. – Frohes neues Jahr.
Win10 x64 Professional wird von Version 10240 auf Version 10586 durch Windows Update-Update auf 40% Installation und Treiber-Phasenfehler aktualisiert: Windows konnte keine oder mehrere Systemkomponenten konfigurieren. Zum Installieren von Windows starten Sie den Computer neu und starten Sie die Installation neu. Downloaden und installieren Sie über die offizielle Website „sofortige Aktualisierung“, nach einer Fehlerzeit: 0xC1900101 – 0x30018 In der FIRST_BOOT-Phase der SYSPREP-Operation schlägt die Installation fehl, ein Fehler tritt auf und nach mehreren Fehlern wird das Update von Windows Update aktualisiert. Das Ergebnis ist „Gerät aktualisiert“ Wie installiere ich Updates? Danke. Ich möchte auch von 10240 auf 10586 durch Spiegelung in diesen Tagen aktualisieren, aber ich habe dieses Problem mehrmals begegnet.Zufällig, als ich nicht zum letzten Mal auf 10240 zurückzog, konnte ich das Netz nicht auf meinem Computer bekommen, und dann den WLAN-Kartentreiber neu installiert.Das Problem, dass ich das Cheetah Free Wifi und andere Methoden nicht nutzen konnte, um Wifi zu öffnen, bevor ich zu Windows 10 ging, wurde ebenfalls gelöst.Zu diesem Zeitpunkt war die Aktualisierung auf 10586 erneut erfolgreich.Vor der Erkennung des Treibers wurde das Problem möglicherweise nicht erkannt.Ich weiß nicht, ob viele Personen diese Situation bereits erkannt haben, daher wird empfohlen, den Treiber erneut zu installieren und es erneut zu versuchen. ~ Ich hoffe meine Erfahrung kann Ihnen helfen ~