No Image

pciide.sys Windows XP

November 11, 2018 Keine Kommentare

Seltsames Problem mit OneNote Win 10 APP-Synchronisierung
Dieses Problem wird durch ein anderes Problem mit mir verursacht. http://answers.microsoft.com/zh-hans/office/forum/office_onenote-onenote_apps/onenote-%E6%97%A0%E6%B3%95%E5%90%8C%E6%AD%A5/43f60df7 -d3c2-4d39-ae56-b414f31c6b82 Durch das Werfen habe ich festgestellt, dass es manchmal erfolgreich sein kann, manchmal kann es nicht erfolgreich sein.Also habe ich ein paar Experimente gemacht. Netzwerkumgebung: Hubei · Wuhan Telecom 50 MB Breitband, Heimanwender, Xiaomi Router. Testgerät: Acer Iconia W3, Windows 10 Home Edition Experimente: OneNote (Win 10 APP) Hinweis: Die Optionen „Notizbuch automatisch synchronisieren“ und „Alle Dateien und Bilder synchronisieren“ sind deaktiviert.Verwenden Sie die manuelle Synchronisierung, um festzustellen, ob die Synchronisierung korrekt ist. Verwenden von oneDNS 112.124.47.27 Da die OneNote-APP nicht deinstalliert werden kann und die Datendateien nicht gelöscht werden können, kann ich mich nur aus dem Anmeldekonto in den Optionen abmelden und dann „initialisieren“. Ich habe ein relativ leeres Notebook zum Testen benutzt, insgesamt 2 Partitionen, 3 Seiten. Prozess: Login-Account, normal.Öffne das Notebook, normal.Aber kein Inhalt wird angezeigt. Rechtsklick auf das Notebook und starten Sie „dieses Notebook synchronisieren“, die Synchronisation ist normal.Hinweis: Sobald Sie auf die Schaltfläche klicken, wird die Synchronisierungsaufforderung angezeigt, die nur 1 Minute beträgt. Erstellen Sie eine neue 1 Seite in der App mit zufälligem Inhalt. Synchronisieren Sie manuell und warten Sie 1 Minute. OneNote Online reagiert nicht … Zu diesem Zeitpunkt ist das Synchronisierungsstatus-Flag immer vorhanden. Synchronisieren Sie erneut manuell und warten Sie 5 Minuten. OneNote Online reagiert nicht … Zu diesem Zeitpunkt ist das Synchronisierungsstatus-Flag immer vorhanden. Schließen Sie die OneNote APP und öffnen Sie sie erneut.Die Registerkarte Synchronisierungsstatus auf dem Notebook wird weiterhin manuell synchronisiert … und wartet 2 Minuten.Die Synchronisation war erfolgreich. Ändern Sie die vorherige Notiz in OneNote Online, und erstellen Sie eine neue 1 Seite. Manuelle Synchronisierung manuell in der OneNote-App und warten Sie 2 Minuten.Keine Änderung. Schließen Sie die OneNote APP und öffnen Sie sie erneut.Synchronisieren Sie manuell und warten Sie 2 Minuten.Die Synchronisation war erfolgreich. Löschen Sie Seite 2 in der OneNote-APP mit der Meldung „Kann nicht an ‚Gelöschte Notizen‘ senden: ‚Gelöschte Seiten‘ “ Gelöschte Seiten ‚ist nicht vollständig synchronisiert oder beschädigt, ist diese Seite endgültig gelöscht?“.Ok. Löschen Sie Seite 1 in OneNote Online. Synchronisieren Sie manuell und warten Sie 2 Minuten.Keine Antwort. Schließen Sie die OneNote APP und öffnen Sie sie erneut.Synchronisieren Sie manuell und warten Sie 2 Minuten. Fazit: Ich habe ein Mikrofon bekommen.Das Problem muss bei Microsoft liegen, kein Netzwerkproblem. Der Anfangszustand ist 2 Partitionen, 3 Seiten und bis zu 5 Seiten.Es ist unmöglich zu synchronisieren und lange zu warten. Besonders nach dem Neustart und der anschließenden Synchronisierung können Sie den Vorgang sehr schnell abschließen. Microsoft muss bewusst sein. Entschuldigung, wie ist diese Situation gebrochen? Außerdem hat der Sync-Winkel in der unteren linken Ecke des Notebooks immer existiert … es war schon immer.
Hallo, 1. Verwenden Sie andere Netzwerkansichten, kabelgebundene oder drahtlose Netzwerke oder mobile Hotspots, unabhängig davon, ob sie sich im Arbeitsbereich befinden oder ob der VPN-Proxy-Dienst aktiviert ist. 2.Drücken und halten Sie Windows + X + A und geben Sie die folgenden zwei Zeilen ein, um ein neues lokales Administratorkonto zu erstellen: net user Benutzer 789456 / add (Benutzer ist ein neues Konto, 789456 ist ein neues Kennwort, Sie können es ändern) net localgroup admins Benutzer / hinzufügen Anmeldung bei Microsoft Konto , dann synchronisieren, überprüfen Sie es.