No Image

paqsp.dll

November 11, 2018 Keine Kommentare

Kann nach der Installation von WINDOWS10 nicht normal gestartet werden
Lenovo Xiaohe E430, die ursprüngliche Version von Windows 8.1, die neu erworbene Maschine konnte nicht normal starten, stecken in der Startoberfläche, müssen gezwungen werden, herunterzufahren und dann das Gerät einzuschalten, nachdem der „Schnellstart“ ist verboten, kann es normal starten.Nach der Installation von WINOWS10 erschien der Computer in der vorherigen Situation, nach der Neuinstallation des Systems bleibt das Problem ungelöst.
Hallo, ich habe bereits das Problem verstanden, dass das System nach der Installation von Windows 10 nicht ordnungsgemäß startet. Es wird empfohlen, dass Sie versuchen, zu verhindern, dass der Schnellstart-Test das System nach dem Eintritt in den abgesicherten Modus startet: 1. Halten Sie den Ein- / Ausschalter gedrückt, um ihn auszuschalten. 2. Drücken Sie den Netzschalter, um es einzuschalten. 3. Wiederholen Sie die Schritte 1 bis 2 dreimal. 4. Bestätigen Sie, dass der Bildschirm „Reparieren“ auf dem Bildschirm erscheint, und klicken Sie auf „Erweiterte Reparaturoptionen“. 5. Klicken Sie auf „Fehlerbehebung“, klicken Sie auf „Erweiterte Optionen“, klicken Sie auf „Starteinstellungen“ und klicken Sie auf „Neustart“. 6. Drücken Sie nach dem Neustart des Systems die Nummer, die dem „abgesicherten Modus“ entspricht, um in den abgesicherten Modus zu gelangen. 7. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Startmenü – Energieoptionen – Power Button-Funktionen auswählen – Aktuelle nicht verfügbare Einstellungen ändern – und brechen Sie dann das „√“ vor dem Schnellstart ab. Vielen Dank für die Kontaktaufnahme mit dem technischen Support von Microsoft.
Hallo, Da Sie schon lange nicht geantwortet haben, werden wir dies vorübergehend als Archiv nutzen, falls Sie weiterhin Probleme haben, können Sie uns gerne antworten.Wenn Sie weitere Fragen haben, können Sie gerne erneut Fragen stellen.