No Image

Iisadmin

Oktober 14, 2018 Keine Kommentare

Word2016 für Office 365 Abonnement, wie man den Upload-Service von „Upload Center“ abbrichtWord2016 für Office 365 Abonnement, wie man den Upload-Service von „Upload Center“ abbricht
Ändern Sie das Word-Dokument im Onedrive des Computers, immer Upload-Service, das Netzwerk ist nicht einfach zu bedienen, der Upload ist immer falsch, wie diesen Dienst zu stoppen?Ändern Sie das Word-Dokument im Onedrive des Computers, immer Upload-Service, das Netzwerk ist nicht einfach zu bedienen, der Upload ist immer falsch, wie diesen Dienst zu stoppen? Danke!Danke!
Hallo, ich verstehe, dass Sie Probleme mit Office 365 haben.Hallo, ich verstehe, dass Sie Probleme mit Office 365 haben. Der geänderte Speicherort befindet sich im Ordner „Onedrive“. Nachdem die Datei geändert wurde, wird sie automatisch auf Onedrive hochgeladen. Dies kann nicht beendet werden, wenn Sie sich bei Onedrive anmelden.Der geänderte Speicherort befindet sich im Ordner „Onedrive“. Nachdem die Datei geändert wurde, wird sie automatisch auf Onedrive hochgeladen. Dies kann nicht beendet werden, wenn Sie sich bei Onedrive anmelden. Ich hoffe, die obigen Informationen können Ihnen helfen.Ich hoffe, die obigen Informationen können Ihnen helfen.
Hallo, ich verstehe, dass Sie Probleme mit Office 365 haben.Hallo, ich verstehe, dass Sie Probleme mit Office 365 haben. Der geänderte Speicherort befindet sich im Ordner „Onedrive“. Nachdem die Datei geändert wurde, wird sie automatisch auf Onedrive hochgeladen. Dies kann nicht beendet werden, wenn Sie sich bei Onedrive anmelden.Der geänderte Speicherort befindet sich im Ordner „Onedrive“. Nachdem die Datei geändert wurde, wird sie automatisch auf Onedrive hochgeladen. Dies kann nicht beendet werden, wenn Sie sich bei Onedrive anmelden. Ich hoffe, die obigen Informationen können Ihnen helfen.Ich hoffe, die obigen Informationen können Ihnen helfen. Danke für deine Antwort!Danke für deine Antwort! Wir sprechen jedoch über zwei Dinge: „Wenn sich der Speicherort der Änderung im Onedrive-Ordner befindet, wird die Datei nach der Änderung der Datei automatisch auf Onedrive hochgeladen. Dies kann nicht bei der Anmeldung bei Onedrive gestoppt werden.“Wir sprechen jedoch über zwei Dinge: „Wenn sich der Speicherort der Änderung im Onedrive-Ordner befindet, wird die Datei nach der Änderung der Datei automatisch auf Onedrive hochgeladen. Dies kann nicht bei der Anmeldung bei Onedrive gestoppt werden.“ Ich kenne diese Situation, ich weiß, weil Onedrive automatisch hochlädt, daher denke ich, dass das „Upload-Center“ des Büros überflüssig ist und oft Fehler macht.Ich kenne diese Situation, ich weiß, weil Onedrive automatisch hochlädt, daher denke ich, dass das „Upload-Center“ des Büros überflüssig ist und oft Fehler macht. Ich sage, dass Word 2016 ein integriertes „Upload-Center“ hat. Jedes Mal, wenn Sie das Word-Dokument in Onedrive ändern, werden Sie aufgefordert, es nach dem Schließen des Dokuments nach der Änderung hochladen. Nach dem Upload wird das Dokument normal geschlossen. Wenn der Upload falsch ist, Das Dokumentsymbol hat ein rotes Kreuz.Ich sage, dass Word 2016 ein integriertes „Upload-Center“ hat. Jedes Mal, wenn Sie das Word-Dokument in Onedrive ändern, werden Sie aufgefordert, es nach dem Schließen des Dokuments nach der Änderung hochladen. Nach dem Upload wird das Dokument normal geschlossen. Wenn der Upload falsch ist, Das Dokumentsymbol hat ein rotes Kreuz. Meine Frage ist, wie schließe ich das „Upload Center“, das mit dem Büro kommt?Meine Frage ist, wie schließe ich das „Upload Center“, das mit dem Büro kommt? Danke!Danke!
Hallo, Sie können zum Task-Manager gehen, finden Sie den Upload-Center-Synchronisationsprozess MSOSYNC.EXE, manuell zu beenden.Hallo, Sie können zum Task-Manager gehen, finden Sie den Upload-Center-Synchronisationsprozess MSOSYNC.EXE, manuell zu beenden. Darüber hinaus können Sie regedit nach win + R eingeben, den folgenden Speicherort im Registrierungseditor suchen und herausfinden, ob ein Dword-Element von OfficeSyncProcess vorhanden ist.Darüber hinaus können Sie regedit nach win + R eingeben, den folgenden Speicherort im Registrierungseditor suchen und herausfinden, ob ein Dword-Element von OfficeSyncProcess vorhanden ist.Wenn ja, löschen Sie es, starten Sie den Computer neu und sehen Sie sich den Effekt an.Wenn ja, löschen Sie es, starten Sie den Computer neu und sehen Sie sich den Effekt an. HKEY_CURRENT_USER \ Software \ Microsoft \ Windows \ CurrentVersion \ AusführenHKEY_CURRENT_USER \ Software \ Microsoft \ Windows \ CurrentVersion \ Ausführen
Hallo, Aufgrund der fehlenden Antwort für eine lange Zeit, werden wir dieses Problem vorübergehend als Archiv verwenden. Wenn Sie immer noch Probleme haben, können Sie gerne antworten.Hallo, Aufgrund der fehlenden Antwort für eine lange Zeit, werden wir dieses Problem vorübergehend als Archiv verwenden. Wenn Sie immer noch Probleme haben, können Sie gerne antworten.Wenn Sie weitere Fragen haben, können Sie gerne erneut Fragen stellen.Wenn Sie weitere Fragen haben, können Sie gerne erneut Fragen stellen. Vielen Dank für die Verwendung von Microsoft-Produkten.Vielen Dank für die Verwendung von Microsoft-Produkten.