No Image

iGFXtray.exe Datei download

Oktober 14, 2018 Keine Kommentare

So verhindern Sie, dass ein untergeordnetes Konto von einem Microsoft-Konto in ein lokales Konto wechselt. Andernfalls können Eltern das untergeordnete Verhalten nicht steuern.
Kinder können ein lokales Konto erstellen, indem sie „-login“ durch „login to local account“ festlegen, so dass die Verwaltung des Accounts über die Microsoft-Accountverwaltung verloren geht. Gibt es eine Möglichkeit, Kinder daran zu hindern, lokale Accounts zu erstellen? Microsoft Konto, um zum lokalen Konto Login wechseln, danke!
Hallo, ich habe bereits verstanden, dass Sie sich Sorgen um die Berechtigungseinstellung des untergeordneten Accounts machen.Wie richten Sie den untergeordneten Account ein? Im Allgemeinen gehört der untergeordnete Account dem lokalen Standardbenutzer.Es ist unmöglich, den Login anderer Benutzer zu ändern.Sie können Ihre Einstellungen überprüfen. Das untergeordnete Konto verfügt über Administratorrechte und Sie können detailliert beschreiben, wie Sie das untergeordnete Konto einrichten, um uns bei der Analyse zu unterstützen. Vielen Dank für die Kontaktaufnahme mit dem technischen Support von Microsoft.
Hallo, ich habe bereits verstanden, dass Sie sich Sorgen um die Berechtigungseinstellung des untergeordneten Accounts machen.Wie richten Sie den untergeordneten Account ein? Im Allgemeinen gehört der untergeordnete Account dem lokalen Standardbenutzer.Es ist unmöglich, den Login anderer Benutzer zu ändern.Sie können Ihre Einstellungen überprüfen. Das untergeordnete Konto verfügt über Administratorrechte und Sie können detailliert beschreiben, wie Sie das untergeordnete Konto einrichten, um uns bei der Analyse zu unterstützen. Vielen Dank für die Kontaktaufnahme mit dem technischen Support von Microsoft. Vielen Dank für Ihre Antwort: Ich habe unter Einstellungen – Konten – Andere Benutzer weitere Standardkonten hinzugefügt und sie als untergeordnete Benutzer hinzugefügt, indem ich mein MICROSOFT-Konto verwaltet habe.Hat bestätigt, dass es sich um ein Standardkonto handelt, keine Administratorrechte, kann aber trotzdem in ein lokales Konto umgewandelt werden, bitte testen und weiter aufklären, danke!
Hallo, haben Sie den Anmeldenamen des untergeordneten Kontos per E-Mail festgelegt, als Sie das untergeordnete Konto eingerichtet haben?Es wird empfohlen, dass Sie den E-Mail-Kontonamen nicht verwenden, wenn Sie ein neues untergeordnetes Konto erstellen, da der Benutzername, der die E-Mail enthält, das Recht hat, zur lokalen Kontoanmeldung zu wechseln. Klicken Sie einfach im neuen untergeordneten Konto auf „Dieser Benutzer gilt nicht für die E-Mail-Anmeldung“. Alternativ können Sie der Systemsteuerung – Benutzer und Gruppen – einen Benutzer hinzufügen und dann das Konto unter Einstellungen – Konten – Andere Benutzer hinzufügen, um Berechtigungen zuzuweisen.
Hallo, haben Sie den Anmeldenamen des untergeordneten Kontos per E-Mail festgelegt, als Sie das untergeordnete Konto eingerichtet haben?Es wird empfohlen, dass Sie den E-Mail-Kontonamen nicht verwenden, wenn Sie ein neues untergeordnetes Konto erstellen, da der Benutzername, der die E-Mail enthält, das Recht hat, zur lokalen Kontoanmeldung zu wechseln. Klicken Sie einfach im neuen untergeordneten Konto auf „Dieser Benutzer gilt nicht für die E-Mail-Anmeldung“. Alternativ können Sie der Systemsteuerung – Benutzer und Gruppen – einen Benutzer hinzufügen und dann das Konto unter Einstellungen – Konten – Andere Benutzer hinzufügen, um Berechtigungen zuzuweisen. Es stimmt, dass der Anmeldename des untergeordneten Kontos per E-Mail festgelegt wurde.Ich habe die Option „Dieser Benutzer gilt nicht für die E-Mail-Anmeldung“ nie gesehen, wenn ich ein neues untergeordnetes Konto erstelle. Ich muss wie unten gezeigt per E-Mail einladen.Ich hoffe, ich kann dir dein ausdrückliches Dankeschön geben!
Hallo, Sie können die zweite bereitgestellte Methode verwenden, um einen neuen Benutzer direkt in der Benutzergruppe zu erstellen, und dann die entsprechenden Berechtigungen erteilen.
Hallo, Da Sie schon lange nicht geantwortet haben, werden wir dies vorübergehend als Archiv nutzen, falls Sie weiterhin Probleme haben, können Sie uns gerne antworten.Wenn Sie weitere Fragen haben, können Sie gerne erneut Fragen stellen.
Hallo, Sie können die zweite bereitgestellte Methode verwenden, um einen neuen Benutzer direkt in der Benutzergruppe zu erstellen, und dann die entsprechenden Berechtigungen erteilen. Diese Methode ist ermächtigt und nicht verboten.Es ist sehr einfach zu bedienen und ihren Zweck zu erreichen.Es sollte eine Blacklist-Funktion sein.Es wird gehofft, dass es nicht so störend sein wird.Sie kann Kinderkonten direkt davon abhalten, zu lokalen Kontenzu wechseln. Zum Beispiel WIN10 BUG. Trouble Feedback und verbessern, danke!
Hallo! Vielen Dank für Ihre Antwort.Wenn Sie technische Unterstützung haben, werden Sie positives Feedback geben. Wenn Sie weitere Fragen haben, senden Sie uns bitte eine Nachricht. Ich hoffe, die obigen Informationen können Ihnen helfen. Vielen Dank für die Verwendung von Microsoft-Produkten.