No Image

iGFXhk exe

Oktober 13, 2018 Keine Kommentare

Der Dateiname in dem IE-Download-Dialogfeld wird falsch angezeigt
Klicken Sie auf der Popup-Seite auf Dateidownload. Der Dateiname im Download-Dialogfeld wird als Dateiname vor der AnfragedateiDownload.cgi #urlRequest: /operation/fileDownload.cgi angezeigt.Dateiname = Blog Vorhandene Seite A und Seite B, Seite B ist die Unterseite von Seite A (Popup-Seite) Die Download-Funktion auf der Seite wird durch das folgende cgi ===================================================== ================================== subprintFile () {print „Inhaltstyp: application / Oktettstream \ n „; print“ Inhaltsdisposition: Anhang; Dateiname = $ downloadFileName \ n „; print“ Inhaltslänge: $ fileSize \ n \ n „; foreach (IN) {drucken;} schließen (IN); } ========================================================= ==== Phänomen tritt wieder auf: 1.Öffnen Sie den IE, löschen Sie den Download-Verlauf, öffnen Sie die A-Seite (A.html), öffnen Sie F12, klicken Sie auf die Schaltfläche B, öffnen Sie die B-Seite (B.html), wählen Sie die Registerkarte [Netzwerk] in F12 und klicken Sie auf die Schaltfläche [Start Capture] auf der B-Seite. Klicken Sie auf den DownloadB-Button, der Download-Dialog erscheint und die Anfrage wird in F12 [/operation/fileDownload.cgi?Dateiname = Blog] Der Header des Response-Headers Content-disposition ist blog.gz, aber die im Download-Dialog angezeigte Download-Datei heißt fileDownload.cgi Content-disposition attachment; filename = blog.gz Content-Type application / Oktettstrom 2.Klicken Sie erneut auf die Schaltfläche „DownloadB“ auf der B-Seite, der Downloaddialog erscheint und der Name der heruntergeladenen Datei im Dialogfeld ist korrekt (Blog). Zu diesem Zeitpunkt ist die Anforderung [/operation/fileDownload.cgi?Der Dateiname des Dateinamens = blog] header in der Content-Disposition lautet blog.gz.Speichern Sie die in den Schritten 1 und 2 heruntergeladene Datei und extrahieren Sie die Datei in Schritt 1. Der Inhalt der Datei nach der Dekomprimierung ist der gleiche wie in Schritt 2. . Wenn die oben beschriebene Operation auf der A-Seite ausgeführt wird (klicken Sie auf den Dateidownload auf der A-Seite), ist der Dateiname im Downloaddialog korrekt (als Antwort auf den Dateinamen in der Kopfzeile Content-disposition).Die Details sind wie folgt: 1.Öffnen Sie den IE, löschen Sie den Download-Verlauf, öffnen Sie die A-Seite (A.html), öffnen Sie F12, wählen Sie die Registerkarte [Netzwerk], klicken Sie auf die Schaltfläche [Start Capture], klicken Sie auf die DownloadA-Schaltfläche auf der A-Seite, das Dialogfeld wird angezeigt Die Download-Datei heißt alog. Zu diesem Zeitpunkt ist die Anfrage [/operation/fileDownload.cgi?Dateiname = alog] Der Response-Header Content-disposition filename ist alog.gz, Anhang zur Inhaltsdisposition, Dateiname = alog .gz Content-Type application / octet-stream 2.Klicken Sie erneut auf die Schaltfläche DownloadA auf der A-Seite, der Download-Dialog erscheint und der Name der heruntergeladenen Datei, die im Dialogfeld angezeigt wird, ist ebenfalls alog. Zu diesem Zeitpunkt ist die Anfrage [/operation/fileDownload.cgi?Der Dateiname = alog] response header Content-disposition Dateiname ist alog.gz, ist dieser IE Bug oder der Code ist falsch.
Problem mit der Umgebung Betriebssystem: Windows7 64-Bit-Browser: IE9
Hallo, bitte versuche die folgende Methode zu lösen. 1. Schließen Sie alle derzeit geöffneten Internet Explorer- oder Explorer-Fenster. 2. Starten Sie den Internet Explorer. 3. Tippen Sie im Menü Extras auf oder klicken Sie auf Internetoptionen.Wenn Sie das Menü Extras nicht finden können, drücken Sie Alt. 4. Tippen oder klicken Sie im Fenster Internetoptionen auf die Registerkarte Erweitert. 5. Tippen oder klicken Sie auf Zurücksetzen.
Das gleiche, nein. Solange ich vor dem Aufrufen der Popup-Seite Folgendes mache, wird die heruntergeladene Datei zum Dateinamen von cgi. Tippen Sie im Menü Extras auf oder klicken Sie auf Internetoptionen. 2. Wählen Sie im Fenster „Internetoptionen“ die Registerkarte „Allgemein“, klicken Sie im Browserverlauf auf die Schaltfläche „Löschen“, wählen Sie „Downloadverlauf löschen“ und klicken Sie auf die Schaltfläche „Löschen“. 3. Schließen Sie „Internetoptionen“, klicken Sie auf der Popup-Seite auf Dateidownload, und der Dateiname in der Downloadbox ist der Dateiname von cgi. Klicken Sie erneut auf den Datei-Download, der Dateiname ist korrekt, ich weiß nicht, ob mein Code falsch ist oder was passiert. Solange es keine Popup-Seite ist, wird dies nicht passieren, so verwirrt. . . .