No Image

iGFXcuiservice.exe appcrash

Oktober 13, 2018 Keine Kommentare

Fragen zu office365 und onedrive
1. Möchten Sie wissen, ob onedrive eine Funktion für Ihr Unternehmen hat, nachdem Sie sich bei office365 angemeldet haben?Derzeit ist es Guangdong Telecom 100M Faser, und die Upload-Geschwindigkeit ist um 500-600K, die extrem abstürzt.Wenn Sie nicht die Funktion für Unternehmen haben, hat Microsoft dann eine Idee, das Problem des Hochladens und Herunterladens von Onedrive für 365 Personen oder Heimanwender zu lösen? 2, würde gerne über den Onedrive-Synchronisationsmechanismus wissen.Nachdem die Datei von Ein Computer von open onedrive hochgeladen wurde, können Sie den Dateikörper direkt herunterladen oder auf die Datei doppelklicken, um sie auf dem B-Computer herunterzuladen.Wenn Sie das Telefon onedrive verwenden, wird auch eine große Anzahl von Cloud-Dateien auf das Telefon heruntergeladen? 3. Kann ich nur hochladen, indem ich die Datei in den Onedrive-Ordner lege?Kann ich Dateien in die Cloud hochladen, ohne den Speicherort der Datei zu ändern? 4. Wenn derselbe Computer von zwei Personen verwendet wird, wenn die zweite Person Onedrive verwendet, wird es einen separaten Onedrive-Ordner geben oder wird es derselbe wie der erste Benutzer sein?Wie funktioniert das win10 System?Direkt zwei Microsoft-Konten einrichten, um sich am Computer anzumelden, dann onedrive öffnen, wird eine Aufforderung angezeigt, sich mit einem anderen Konto anzumelden und den onedrive-Ordner separat einzurichten? Danke.
Hallo, ich verstehe, dass Sie einige Fragen zu office365 stellen möchten. 1. OneDrive for Business Als Teil von Office 365 oder SharePoint Server 2013 unterstützt Sie OneDrive for Business dabei, Ihre Dateien von überall zu aktualisieren und zu teilen und gleichzeitig mit anderen zu arbeiten. So greifen Sie auf das Geschäft zu: Ihre Organisation abonniert SharePoint Online in Office 365 oder installiert SharePoint Server 2013 lokal. 2.Nachdem Sie sich bei onedrive angemeldet haben, sollten Sie in der Lage sein, selektiv einige Dateien herunterzuladen, die in die Cloud hochgeladen wurden .Die heruntergeladene Datei sollte nicht der Dateikörper sein. 3.Unter Windows 8.1 oder Windows 10 können Sie die Onedrive-Anwendung direkt öffnen und auf Datei hinzufügen klicken, um sie hochzuladen.Da Onedrive standardmäßig aktiviert ist, können Sie unter Windows 10 die hochzuladenden Dateien direkt in den Ordner stellen. 4. Der Ordner auf dem Windows 10-System sollte verwendet werden, um Dateien auf Onedrive hochzuladen.Da Sie denselben Computer verwenden, müssen Sie sich mit zwei Microsoft-Konten separat anmelden.Nachdem die verschiedenen Microsoft-Konten angemeldet sind, sollte der Onedrive-Ordner unabhängig und nicht betroffen sein, dh wenn die zweite Person ihn verwendet, wird die erste Person im Onedrive-Ordner nicht angezeigt. Ich hoffe, die obigen Informationen können Ihnen helfen.
Hallo! Aufgrund des Mangels an Ihrer Antwort für eine lange Zeit, werden wir dieses Problem vorübergehend als ein Archiv behandeln.Wenn Sie weitere Fragen haben, können Sie gerne erneut Fragen stellen.